Was war. Was ist. Was zählt. - Schul-und Gemeindebibliothek Beinwil am See
Öffnungszeiten:
MO
08.30
-
11.30
DI
17.00
-
19.00
MI
13.30
-
15.00
FR
09.00
-
11.00
SA
09.30
-
11.30
Löwenplatz 1 | 5712 Beinwil am See |

Medienkatalog der Schul-und Gemeindebibliothek Beinwil am See

Detailansicht
<< < > >>
Detailsuche Listenansicht
Suchresultat 4 von 9820
Medienart
Sachbuch
Lesealter
E
Zielgruppe
  • Erwachsene
Verfasser
  • Latrous, Lotti
Verfasser / Urheber
Lotti Latrous
Titel
Was war. Was ist. Was zählt.
Untertitel
mein etwas verrücktes Leben
Originaltitel
Was war. Was ist. Was zählt.
Reihe
Band
Jahr
2019
Stoffkreis / Schlagwörter
Autobiographie Latrous, Lotti Schweizer Autor
Themenbereich
Themenabteilung
Signatur
92 LATR
Sprache
  • Deutsch
Kollation
269 S.
ISBN
9783037631102
Zweigstelle / Standort
Beinwil am See / Schul-und Gemeindebibliothek
Nr. Zugang
19017
Bild
Bild mit freundlicher Genehmigung von jpc.de
Inhalt
Es braucht bestimmt etwas Mut, ganz sicher viel Toleranz und vor allem ein ganz grosses Mass an Verständnis, sich mit dem Leben auseinanderzusetzen, das ich bekommen habe. Ein Leben, nach dem ich lange, sehr lange suchte. Schon im Teenager-Alter. Das Schöne ist, dass ich es exakt in dem Moment geschenkt bekam, als ich aufhörte, es zu suchen. Und damit aufgehört habe ich nicht vor zwanzig Jahren, sondern kurz bevor dieses Buch in Druck ging. Denn ich habe erkannt, dass ich alles, was ich vor zwanzig Jahren mit Herzblut und unter unendlich vielen Tränen gesät habe, heute, mit sechsundsechzig Jahren, dank dem Besuch meiner Familie an Ostern ernten darf. Wobei „alles“ eigentlich nur eines meint: Seelenfrieden. Es war ein schmerzhafter Weg bis dahin, aber ich glaube, dass - so wie eine Geburt mit Schmerzen verbunden ist - auch die grössten Erfüllungen nur dann kommen, wenn man dem Schmerz nicht ausweicht. Heute verstehe ich, dass der Kitt, der mein Leben zusammenhielt und nicht auseinanderbrechen liess, aus einem einzigen Bestandteil besteht: Liebe!
Kontakt & Öffnungszeiten